Was muss ich alles beachten, wenn ich meine Räumlichkeiten mit Bilderschienen ausstatten will?

Für die Clipschiene, Clipschiene Max, Minischiene, Clipschiene Pro und Clipschiene Multi benötigt man zur Montage: Schrauben, Dübel, Befestigungsclips, Schienenverbinder, eventuell Eckverbinder und Endkappen.

Zuerst messen Sie die einzelnen Teilstrecken aus und notieren sich diese. Die Summe der laufenden Meter multipliziert mit drei ergibt die benötigte Anzahl  der Schrauben, Dübel und Befestigungsclips. Anhand der einzelnen Teilstrecken kann man dann die Menge der Schienenverbinder ermitteln, z.B.: für eine Strecke von 10m benötigt man insgesamt entweder 4 Schienen (2x3m und 2x2m) oder 5 Schienen (5x2m). Bei 4 Schienen braucht man 3 Schienenverbinder, bei 5 Schienen 4 Stück. Außerdem benötigen Sie Endkappen und eventuell Eckverbinder wenn Sie über Eck weitere Schienen anbringen möchten. Bei unserer Clipschiene benötigen Sie keine Schienenverbinder, weil der Befestigungsclip Click&Connect auch die Funktion des Verbinders erfüllt.

Um die Bilder anbringen zu können, benötigen Sie Schnüre und Bildhaken. Wir empfehlen Perlon- oder Stahlschnüre mit ”Cobra”.
Mit diesem System haben Sie den Vorteil, die Bilder an jedem beliebigen Punkt der Schiene einhängen und wieder aushängen zu können. Bei herkömmlichen Systemen muss man bei nachträglichen Veränderungen der Bilderhängung immer die Schnüre und Haken bis zum Ende der Schiene schieben, um sie entfernen zu können bzw. eine zusätzliche Schnur anzubringen. Außerdem ist, anders als bei unserem System, immer der Gleithaken und die Schlaufe der Schnur sichtbar. Wir empfehlen 2 Schnüre pro Bild zu verwenden. Es wird dadurch nicht nur die Gewichtsbelastung verteilt, sondern auch sichergestellt, dass die Bilder dauerhaft gerade hängen. Bilder an einem Seil hängen immer schief.                                
Die Auswahl der verstellbaren Bildhaken hängt vom Gewicht der Bilder und von deren Aufhängevorrichtungen ab.

Sollten Sie unsicher sein, fragen Sie lieber nach, wir helfen Ihnen gern persönlich weiter. Kontakt-Informationen finden Sie unter dem Button Kontakt.